Continentale Basisrente 2022 | klassische und fondsgebundene Rürup Tarife

Informationen zur Continentale Basisrente Versicherung

Continentale Basisrente berechnen
Continentale Basisrente berechnen

Die Continentale Versicherung wurde 1926 gegründet und hat ihren Firmensitz in Dortmund. Die Tochter Continentale Lebensversicherung hat ihren Sitz hingegen in München.

Die Continentale Versicherung beschäftigt etwa 3.000 Mitarbeiter und gehört mit 4 Milliarden Euro Beitragseinnahmen zu den großen Versicherern in Deutschland.

Die Continentale Versicherung verfügt über ein sehr umfassendes Produktportfolio und bedient neben der Sparte Lebensversicherung auch den Bereich Krankenversicherung.

Continentale Basisrente

Die Basisrente der Continentale ist eine staatlich geförderte Altersvorsorge, die per Steuervorteil gefördert wird. Dafür können Sie Ihre Beiträge bei der jährlichen Steuererklärung geltend machen – als Altersvorsorgeaufwendungen  bei den Sonderausgaben. Das lohnt sich vor allem bei hoher Steuerlast.

Die Continentale Basisrente wird in 5 Varianten angeboten – in allen Tarifen wird ab Rentenbeginn eine lebenslange, garantierte Rente ausgezahlt:

  • Continentale Basisrente Klassik
  • Continentale Basisrente Klassik modern
    • Classic Pro
    • Classic Balance
  • Continentale Basisrente fondsgebunden
  • Continentale Basisrente fondsgebunden mit Garantie
    • Mindestgarantie nach Wunsch von 50 % bis 100 %
    • Hochwertige, große Fondsauswahl für breiten Fondsmix
    • Chancen-Tracker für mobiles Fonds- und Absicherungsguthaben
    • Garantie für Ihre Altersvorsorgebeiträge
    • Vorsorge für Hinterbliebene möglich
    • Schutz bei Berufsunfähigkeit möglich
    • Beitragspausen möglich

Continentale Basisrente Merkmale, Leistungen, Förderung, Vorteile

Die Basisrente der Continentale ist eine staatlich geförderte Altersvorsorge mit Steuer-Spar-Effekt. Das bedeutet, der Staat belohnt Kunden mit hohen Steuervorteilen, wenn sie mit einer zertifizierten Basisrente eine private Altersvorsorge aufbauen.

Für Ledige liegt der Förderhöchstbetrag im Jahr 2021 bei 25.787 Euro. Bei zusammen veranlagten Ehegatten und eingetragenen Lebenspartnern verdoppelt sich der Förderhöchstbetrag auf 51.574 Euro. Im Jahr 2021 können 92 % der Beiträge zur Basisrente als Sonderausgaben steuerlich geltend gemacht werden, jedoch maximal 92% vom Förderhöchstbetrag. Zusammen mit bestimmten weiteren Altersvorsorgeaufwendungen sind also insgesamt absetzbar:

  • 23.724 Euro für Ledige
  • 47.448 Euro für Verheiratete und eingetragene Lebenspartner

Insbesondere Selbständige und Freiberufler ohne weitere abzugsfähige Altersvorsorgebeiträge profitieren somit von der Continentale Basisrente. Aber auch für Arbeitnehmer, Beamte und rentennahe Jahrgänge ist die Basisrente interessant. Im Gegenzug wird die spätere Rentenleistung besteuert.

Die Basisrente der Continentale bieten alle Voraussetzungen zur steuerlichen Förderung im Rahmen der sogenannten Basisversorgung.

Es werden verschiedene Tarifformen für Basisrente Verträge angeboten:

  • klassisch
  • klassisch mit Mindestgarantie
  • fondsgebunden
  • in allen Tarifen werden umfangreiche Möglichkeiten zur flexiblen Nutzung der großzügigen Steuervorteile angeboten
  • damit profitieren Sie von der staatlichen Förderung und gleichzeitig von den attraktiven Renditechancen einer Fonds-Anlage.
  • daraus resultiert die spätere lebenslange monatliche Rente.
  • der Continentale Basisrente Tarif ist auch als Direktversicherung im Rahmen der bAV (betriebliche Altersvorsorge) möglich.

Vorteile und Highlights der Continentale Basisrente

  • Große Fonds-Auswahl: Über 70 Fonds – davon 15 kostengünstige ETF – von mehr als 30 renommierten Anbietern sowie 5 Depots mit unterschiedlichen Anlageschwerpunkten.
  • Kostengünstige Fondsanlage – ohne Ausgabeaufschläge.
  • Bis zu 10 Fonds kombinierbar – zur Risikostreuung.
  • Kostenloses Switchen und Shiften – jeweils 6x pro Jahr.
  • Hochrechnung mit historischen Echtkursen.
  • Umfassender Fonds-Service rund um die Uhr online – Fonds-Analyse von Morningstar zu allen Fonds, Fonds-Auskunft zu bestehenden Verträgen und Infos zu Änderungen im Fonds-Sortiment.
  • Ablaufmanagement – Sicherung des Fondsguthabens vor Rentenbeginn.
  • Individuell gestaltbar mit Wahl aus drei Varianten und automatische Kundeninfo ca. 5 Jahre vor Rentenbeginn.
  • 100 % Beitragserhaltungsgarantie: Zum vereinbarten Rentenbeginn (Garantie-Termin) stehen mindestens alle gezahlten Beiträge inklusive Sonderzahlungen, übertragenem Kapital und den staatlichen Zulagen zur Verfügung – auch bei Beitragssenkung und Beitragsfreistellung. Das ist als Mindestkapitalwert bzw. Mindestrente garantiert.
  • Garantierte Günstigerprüfung: In der Ansparphase werden die Überschüsse dem Vertragsguthaben monatlich gutgeschrieben. Zum Rentenbeginn kommen noch die Schlussüberschüsse und die Beteiligung an den Bewertungsreserven hinzu. Alles zusammen ergibt das gesamte Verrentungskapital – als Basis für die garantierte Günstigerprüfung.

Fragen & Antworten zur Continentale Basisrente – FAQ 2022


  • Grundsätzlich kann die Continentale Basisrente – im Gegensatz zur Riester Rente – jeder abschließen, der in Deutschland einkommensteuerpflichtig ist und seinen ständigen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthaltsort in Deutschland hat, also von allen in Deutschland steuerpflichtigen Personen- und Berufsgruppen, u.a.
    • Angestellte / Arbeitnehmer
    • Ärzte
    • Beamte
    • Freiberufler
    • Rechtsanwälte
    • Unternehmensberater
    • Heilberufe
    • Ingenieure
    • Steuerberater
    • Journalisten
    • Wirtschaftsprüfer
    • Studenten (unter Umständen)
  • Die Continentale Basisrente ist aber vor allem für Selbstständige und Freiberufler sinnvoll, die nicht in die gesetzliche Rentenversicherung einzahlen und ihre Altersvorsorge komplett selbst aufbauen müssen.
  • Mit der Continentale Basisrente können daher insbesondere Selbstständige von hohen Steuervorteilen profitieren.
  • Je nach Tarif lassen sich die Beiträge zudem flexibel gestalten, um bei schwankenden Einkünften flexibel zu bleiben.
  • Auch für gut verdienende Angestellte und Beamte kann sich die Continentale Basisrente lohnen, denn auch diese Berufsgruppen können die steuerliche Förderung nutzen, um ihre Altersvorsorge zu stärken.
  • Grundsätzlich gilt: wer viel verdient und viele Steuern zahlt, profitiert stärker von den Steuervorteilen der Continentale Basisrente

  • Obwohl es sich bei der Continentale Basisrente um eine staatlich geförderte private Altersvorsorge handelt, ist sie trotzdem vergleichsweise flexibel. Die Merkmale der Continentale Basisrente sind:
    • Beiträge können flexibel eingezahlt werden (monatlich oder jährlich, oder auch einmalig oder laufend)
    • Sie können immer Zuzahlungen leisten oder auch Beitragszahlungen aussetzen.
    • Sie können den Beginn der Rente selbst festlegen (zwischen 62 und 85 Jahren).

  • Die Continentale Basisrente wird staatlich gefördert und Ihre Steuerlast dadurch gesenkt. Das bedeutet, Sie können die Beiträge, die Sie für die Continentale Basisrente zahlen, im Rahmen Ihrer Steuererklärung als Sonderausgabe eintragen und somit steuerlich geltend machen. Dadurch kann Ihr Finanzamt Ihre Beiträge bei der Steuer berücksichtigen und Ihre Steuer wird dadurch gesenkt.
  • Ab dem Jahr 2025 werden die Beiträge für die Continentale Basisrente sogar zu 100% angerechnet.

  • Ja, Sie können in der Continentale Basisrente einen sog. Hinterbliebenen-Schutz hinzufügen. Damit können Sie je nach Wunsch festlegen, ob Ihre Hinterbliebenen bspw. eine Hinterbliebenen-Rente oder eine Beitragsrückgewähr erhalten.
  • Bei der Hinterbliebenenrente (Witwenrente oder Waisenrente) erhält der Ehepartner oder ein Kind bis maximal 25 Jahre eine monatliche Rente, selbst wenn der Todesfall vor dem Rentenbeginn erfolgt.
  • Bei der Beitragsrückgewähr erhalten die Hinterbliebenen sämtliche eingezahlten Beiträge zurück. Wahlweise kann man auch eine Rentengarantiezeit festlegen, wodurch die Hinterbliebenen für einen bestimmten Zeitraum eine monatliche Rente erhalten.

  • Grundsätzlich wird die Continentale Basisrente ab dem vollendeten 62. Lebensjahr ausgezahlt. Sie können bei Abschluss aber auch ein späteres Datum wählen, zwischen dem 62. und dem 85. Lebensjahr. Ab diesem Zeitpunkt erhalten Sie die lebenslange Rente ausgezahlt.
  • Der Höchstbetrag, den Sie in die Rürup Rente einzahlen können, war bis 2014 für Ledige auf 20.000 Euro pro Jahr festgelegt und für Ehepaare bei 40.000 Euro. Seitdem ist er an den Höchstbeitrag zur knapp­schaftlichen Renten­versicherung (West) gekoppelt und steigt dadurch jährlich. Das bedeutet, dass der steuerliche Vorteil für Versicherte jährlich wächst.
  • Ja, die Beiträge für die Continentale Basisrente können Sie flexibel gestalten. Wir empfehlen, zunächst einen überschaubaren monatlichen Beitrag zu vereinbaren und am Jahresende, nach Beratung mit Ihrem Steuerberater, ggf. eine Zuzahlung in den Vertrag einzuzahlen. Dies können Sie dann jedes Jahr im Rahmen der Steuererklärung mit Ihrem Steuerberater besprechen. So können Sie steuerlich das Beste rausholen.


Continentale Basisrente berechnen – Tarife 2022

Mit dem Continentale Basisrente Rechner können wir Ihnen Ihre gewünschten Angebote berechnen und erstellen Ihnen ein PDF Angebot, das Sie per Email zugesandt bekommen. Sie können sich bei Bedarf auch Basisrente Angebote für Ihren Partner berechnen lassen.

Profil der Continentale Versicherung

Im Versicherungsverbund Continentale befinden sich folgende Gesellschaften:

  • Continentale Krankenversicherung
  • Continentale Lebensversicherung
  • Continentale Sachversicherung
  • Europa Krankenversicherung
  • Europa Lebensversicherung
  • Europa Sachversicherung AG
  • Aachener Bausparkasse AG
  • deutsche Internetversicherung AG

Der Versicherungsverbund Continentale beschäftigt etwa 3.000 angestellte Mitarbeiter und arbeitet mit ca. 8.000 Partnern im Außendienst.

Die Continentale bietet für Privatkunden sowie für kleine und mittlere Unternehmen Versicherungsschutz an. Die Continentale Kranken- und Lebensversicherung a.G. sind die beiden Muttergesellschaften des Versicherungsverbundes.

Als Versicherungsvereine auf Gegenseitigkeit sind sie in ihren Entscheidungen unabhängig und geschützt vor Übernahmen. Die Continentale Krankenversicherung a.G. betreute Ende des Jahres 2008 1,3 Millionen versicherte Personen und erzielte Beitragseinnahmen in Höhe von 1,29 Milliarden Euro.

Produktangebot der Continentale Versicherung

Die Continentale bietet nicht nur die klassischen Versicherungen wie Unfallversicherung, Privathaftpflichtversicherung, Kfz-Versicherung, Hausratversicherung, Gebäudeversicherung an, sondern auch spezielle Konzepte für Freiberufler und Selbständige.

Außerdem wird ein breites Feld von Altersvorsorge Produkte angeboten, wie z.B. Private Rentenversicherungen, Basisrente, Riester Rente und betriebliche Altersvorsorge.

Auch im Bereich der Biometrie (Berufsunfähigkeitsversicherung, Risikolebensversicherung, Unfallversicherung) und Krankenversicherung befinden sich umfassende und flexible Tarife im Continentale Produktportfolio.


Erfahrungen und Bewertungen zur Continentale Basisrente 2022

Die Continentale Basisrente wurde in den letzten Jahren in verschiedenen Fachzeitschriften wie Stiftung Finanztest / Warentest, Ökotest, EURO, Focus u.a. geprüft. Die Continentale Basisrente hat dabei in mehreren Lebensversicherung-Tests positive Testergebnisse erzielt und bietet günstige, aber auch hochwertige und leistungsstarke Renten-Tarife an.

Zusammenfassung zur Continentale Basisrente

Die Continentale Basisrente Tarife sind flexibel und beinhalten hohe Leistungen und bewegen sich somit hinsichtlich Preis/Leistung im mittleren bis oberen Bereich aller Vergleichsangebote.

Die Basisrente der Continentale Versicherung kann somit insgesamt als sehr empfehlenswert eingestuft werden.

Beachten Sie bitte, dass unsere Bewertungen der Tarife zur Basisrente hinsichtlich Preis und Leistung auf exemplarischen Berechnungen beruht, jedoch nicht für alle denkbaren Konstellationen und Berechnungen gelten kann.

Unsere Einschätzung erhebt daher keinen Anspruch auf Vollständigkeit und generelle Gültigkeit.

Continentale Versicherung Kontaktdaten

Continentale Versicherung
Ruhrallee 92
44139 Dortmund
Telefon: 0231 919-0
Fax: 0231 919-2913
E-Mail: info@continentale.de
Internet: www.continentale.de
Produktseiten zur Continentale Basisrente:
https://www.continentale.de/gefoerderte-altersvorsorge
https://www.continentale.de/basisrente-fondsgebunden
https://www.continentale.de/basisrente-klassisch
https://www.continentale.de/basisrente-hybrid

 

 

Hinweise:

  • Die Informationen und Angaben auf dieser Seite zur Continentale Basisrente wurden mit größtmöglicher Sorgfalt und nach bestem Wissen und Kenntnisstand erstellt. Sie erheben jedoch keinen Anspruch auf Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität.
  • Die Informationen stellen zudem keine rechtliche oder steuerrechtliche Beratung dar. Hierfür wenden Sie sich bitte an Ihren Steuerberater.
  • Die Angaben zu den Tarifen der Continentale Basisrente und die Unternehmensdaten werden von unserem Team falls erforderlich geändert und aktualisiert. Sollten Sie jedoch Fehler entdecken oder einen Tarif vermissen, können Sie uns gerne kontaktieren.

Text und Sprache:

  • Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung der weiblichen und männlichen Sprachform verzichtet. Dies impliziert jedoch keine Benachteiligung des weiblichen Geschlechts, sondern soll im Sinne der sprachlichen Vereinfachung als geschlechtsneutral zu verstehen sein.

Suche und Begriffe:

  • Auf dieser Seite zur Continentale Basisrente wird in diesem Jahr 2022 nach folgenden Worten und Begriffen gesucht: fondsgebundene und klassische Continentale Basisrente, Förderung bei der Continentale Basisrente, Rüruprente, Basisrente, Rürup Rente, Basis Rente, Rürup-Rente, Basis-Rente, Steuer Förderung, geförderte Altersvorsorge mit der Continentale Basisrente, Förderrente, Sonderausgaben Abzug in der Steuererklärung im Zusammenhang mit der Continentale Basisrente, verheiratet, ledig, Continentale Basisrente für Selbstständige, Angestellte, Beamte, Freiberufler, Rentner, lebenslange Rente, Altersrente, Garantie, Absicherung für Hinterbliebene und Kinder in der Continentale Basisrente, Einmalzahlung, Sofortzahlung, geförderte Sofortrente, Tarife der Continentale Basisrente klassisch und fondsgebunden.

Datenschutz
Premium Modal Box

Diese Seite bewerten?

Durchschnittliche Bewertung 4.3 / 5. Anzahl Bewertungen: 25

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.